Veeam Hyper V – Zugriff verweigert. Error Code 5


Fehlerbeschreibung

Beim hinzufügen eines Hyper-V in Veeam, erhaltet Ihr folgende Fehlermeldung:


 

 

Zugriff verweigert. Error Code 5

–tr:Failed to create persistent connection to ADMIN$ shared folder on host <ip-address of that proxy-host>.

–tr:Failed to install service [VeeamDeploymentService] was not installed on the host [<ip-address of that proxy-host>]


 

Fehlerbehebung

Der Fehler kann mit einem einfachen Registryeintrag behoben werden. An dieser Stelle weise ich darauf hin, dass Änderungen an der Registry schwerwiegende Folgen haben kann, wenn man diese nicht richtig macht. Alle Änderungen geschehen auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung.

Folgenden Registry-Schlüssel müsst Ihr neu erstellen:


 

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System]

Neuer DWORD32-Wert erstellen:

„LocalAccountTokenFilterPolicy“=dword:00000001


 

Nach Erstellung des Registry-Schlüssels muss der Server nicht neu gestartet werden. Ihr könnt das hinzufügen des Hyper-V in Veeam direkt neu versuchen. Jetzt sollte das Hinzufügen ohne Probleme möglich sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.